23.01.2015

Museum of Gingerbread -Torun



Vor zwei Wochen habe ich mit Marilen einen kleinen Abstecher nach Torun unternommen. Dies ist eine sehr kleine Stadt, zwei Stündchen von Danzig entfernt. Für einen 1-2 Tagestrip top. Auch um mal bissi raus zu kommen. Dort gibt es ein Gingerbread Museum. Wir fanden das klang so lustig, dass wir dort unbedingt hin mussten :D Über die Stadt schreib ich ein anderes mal mehr. Ein bisschen Geschichtswissen: Nikolaus Kopernikus wurde dort geboren. 


Das Museum war in zwei sehr große Räume aufgeteilt. Der erste war eine riesige, alte Backstube. Echt cool gemacht. Dort erfuhren wir erstmal etwas über die Geschichte des Lebkuchens, seiner Tradition und die Zutaten. Die Mitarbeiter hatten passende Kleidung an und waren lustig drauf. Jeder aus der Gruppe sollte einen Part der Zubereitung übernehmen. Die Mitarbeiter haben sich dann jemanden ausgesucht, nach dem Namen gefragt und erklärt was zu tun ist. Ich durfte ein riesiges Mehlsieb schütteln … hahaha 




Danach kam der witzigere Teil, jeder bekam einen Klumpen Teig und durfte drauf los kneten und rollen. Es war echt witzig mit all den fremden Leuten Teig zu rollen und auszustechen. 
Unsere "Meisterwerke" wurden dann für 15 Minuten gebacken. In der Zeit konnte man chillen, Fotos machen , Getränke kaufen oder auch ein paar Lebkuchen, als Deko oder zum Essen. Wir haben natüüüürlich welche zum essen gekauft. Mit Schoko-Kirsch-Topping. Allgemein gab es ne Menge Souvenirs dort. Das traurige, aber zu erwartende, war, dass wir die Lebkuchen nicht essen sollten, die wir "mühevoll" gebacken haben. Naja nun bekommen ihn die Vögel. 





Der zweite Raum war etwas langweilig, weil dort nur auf polnisch erklärt wurde. Das findet man hier generell sehr oft in Museen, dass Texte oder Touren nur auf Landessprache angeboten werden. Etwas blöd für Touristen .. naja. Es gab aber eine Menge Lebkuchenhäuser zu betrachten. Die fand ich mega interessant und habe meine Kamera mal ein wenig genutzt um Fotos zu knipsen. Nächstes Jahr würde ich gern mal so ein Haus selbst bauen. Es saß auch eine Frau dort, die in feinster Kleinarbeit Lebkuchenherzen verzierte. Da brauchste auch echte Geduld und ne ruhige Hand .. wow.  








süße Grüße, schönes Wochenende! 
Maya 



Kommentare:

  1. Das sieht echt interessant aus!!!

    FOLLOW my Blog!!! Maybe we can follow each other!!!
    http://rimanerenellamemoria.blogspot.de

    Gewinne eine hochwertige Kosmetik Shoostybox auf meinen Blog!!!

    AntwortenLöschen
  2. Die Fotos sehen richtig schön aus! ♥
    Mir gefällt dein Blog-Design übrigens auch sehr – passt zu dir & deinem Stil.

    Folge dir übrigens via gfc & freue mich schon auf den nächsten Artikel!

    Auf meine Blog gibt btw. ein Pflege-Paket im Wert von 50€ zum Valentinstag zu gewinnen. ♡
    http://adoorablee.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Ja, wie cool! Gefällt mir so etwas, und die Lebkuchen-Kreationen sehen auch ganz besonders zauberhaft aus!

    -Kati

    AntwortenLöschen
  4. Oh meeein Gott sehen diese Plätzchen süß aus!! Ich weiß ja es ist Januar und man sollte ja eigentlich wieder an so Sachen wie Sport und gesunde Ernährung denken, aber ich würde mich sofort in die Plätzchen reinlegen wenn ich könnte, haha. :D
    Liebe Grüße, Anna von http://skullderr.blogspot.de/
    Ich würde mich riesig freuen wenn du mal vorbeischaust, habe ihn gerade neu designt! :)

    AntwortenLöschen
  5. Sowas gibt es??!! am liebsten will man das gar nicht essen :D :)

    xx
    beauthi.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Ich wusste gar nicht, dass es sowas gibt, aber das sieht ja echt lecker aus! :)

    Love,
    Christina ♥
    cinapeh.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das sind ja richtige kleine Kunstwerke!!!
    Ich liiiiebe Lebkuchen. Die Fotos die du da gemacht hast sind wirklich toll.

    Liebst, Colli von TOBEYOUTIFUL

    AntwortenLöschen
  8. Wie cool ist das denn? Hat bestimmt mega Spaß gemacht :D
    http://dreamyya.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Ja ich war auch ganz verblüfft. So was gibt es in Polen hihi. Es hat totalen Spaß gemacht und war mal was ganz anderes :)
    @ G. / christina / Lan / Kati / Jeanette

    Vielen Dank! Ich liebe Lebkuchen ebenfalls <3 generell alle Plätzchen oder Schoki :D
    @Nicole Stars

    Ach Süßes muss sein ;)
    @Anna-Maria

    Vielen Dank @Honey ich dir auch ;)

    AntwortenLöschen
  10. super handwerk, was du hier so zeigst! prima sache =)

    AntwortenLöschen